gangster-kadett.de
Online: 0
Heute: 7
Gesamt: 38314
gangster-kadett.de Warum ein Opel und warum ein Kadett?

Zuerst sollte ich vielleicht sagen, dass ich früher überzeugter Motorradfahrer war und bis zum 15.09.2001 nicht mal im Traum daran gedacht hätte, dass ich jemals ein Auto fahren würde. Immerhin hatte ich bis dahin nicht einmal einen PKW-Führerschein. Doch ein schwerer Motorradunfall an diesem Tag sollte das ändern. Ich hatte mir dabei eine offene Fraktur des rechten Oberschenkels zugezogen, die mit einem Marknagel wieder zusammen genagelt werden musste. Da es mit so einem Nagel bei einem erneuten Unfall möglich wäre, dass der Knochen splittert und das Bein dann evtl. amputiert werden müsste, habe ich auf Drängen meiner Familie und meiner Freundin beschlossen einen Autoführerschein zu machen.

Mein Bruder Rico hatte 1992 einen Opel Kadett E, den er als GSi umgebaut hatte. Irgendwie hatte es mir das Digitaltacho angetan und als ich dann so dabei war meinen Führerschein zu machen stand schnell fest: Es muss ein Kadett E GSi werden- irgendwie hauptsächlich wegen des besagten Tachos…. ;-) Und da auch meine Eltern einen Opel fahren kam der Kadett nur noch mehr für mich in Frage…

Ende 2001 habe ich mir dann für 2000 Deutsche Mark in Berlin einen Kadett E GSi 8V gekauft und der sah echt schlimm aus- von innen jedenfalls. Bilder davon könnt ihr bei "1.Umbau" sehen. Ja und eigentlich sollte der auch im Serienzustand bleiben, denn es war ja eigentlich ein Alltagsauto, was mich auch eigentlich nur von A nach B bringen sollte- eigentlich…. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Was aus dem ursprünglichen Alltagsauto geworden ist könnt ihr nun hier auf den Seiten sehen…. Ich bin sehr stolz darauf sagen zu können, dass, bis auf die Sattlerarbeiten, alles am Fahrzeug in Eigenleistung gemeinsam mit Clubkameraden und guten Freunden entstanden ist!!!! Mir wurde auch schon des Öfteren gesagt, das Auto sei kein solches mehr, sondern vielmehr eine "Geldvernichtungsmaschine". Ob da was Wahres dran ist müsst ihr für euch selbst entscheiden!